Keynotes &Vorträge 



Keynotes &Vorträge 

KeynotesVorträge 

"

Authentisch. Aufrüttelnd. Bewegend.

Das bringt nicht nur unheimlich viel, das macht auch richtig viel Freude. Denn

Liane A. Rieger schafft es mit ihrer herzlichen und authentischen Art die

Teilnehmer unfassbar schell zu erreichen und so eine vertrauensvolle

Atmosphäre zu schaffen, die unter die Haut geht. 


Eine Atmosphäre, in der jeder sich wohl-fühlt und die Kraft gewinnt, in sich

selbst reinzuhorchen, sein Innerstes, seine Gefühle zu erforschen und so

wichtige Erkenntnisse für die eigene Persönlichkeitsentfaltung zu gewinnen.


Termine

Ärgerbewältigung auf die leichte Art. | Vortrag


Kennst Du das auch, dass Partner, Kinder, Freunde, Bekannte, Lieferanten, Mitarbeiter, Chefs, Autofahrer, einfach die Anderen nicht das tun, was Du Dir wünschst und Dich das ärgert? Täglich kommt es zu neuen Ärgernissen und obwohl man bereits über die Dinge gesprochen hat, ändert es sich einfach nicht. Aber auch ignorieren, selber machen, streiten, nichts will so Recht zu einem guten Ergebnis führen.


Möchtest Du einen guten Weg finden und nachhaltige Lösungen gestalten? 
Dann bist Du mit Deinen eigenen Themen bei meinem Vortrag genau richtig.

Mehr erfahren



Datum: 20.  Juli 2019

Wo? alvitha | Peter-Jansen-Str. 16

53474 Ahrweile

Wann? 10:30 (Einlass ab 10 Uhr)


Welches Thema begeistert Dich?

Führung 4.0. - Stark in die Zukunft

Wissen ist nicht gleich können. Die fortschreitende Digitalisierung und die daraus entstehenden neuen Arbeitsformen machen deutlich, dass die Umsetzung unlängst bekannter Führungsgrundsätze erforderlicher ist denn je. „Nichtführen“ und alte Vorgehens- und Denkweisen, das, was bislang noch irgendwie trotzdem ging – wie z.B. der beste Fachmann ist die Führungskraft, rhetorisch eloquente Selbstdarsteller oder Führungskräfte, die sich nicht in ihre Mitarbeiter hineinversetzen können und denen Gefühle wie Angst und Ärger einfach nur lästig sind – führt in den Unternehmen zu immer mehr Schwierigkeiten im Miteinander. 


Die Menschen erbringen eine verminderte Arbeitsleistung, sind demotiviert und schlimmstenfalls werden sie auch noch krank. All das produziert hohe Kosten für die Unternehmen. Und das nur, weil wenige wichtige Grundsätze im Unternehmen nicht gelebt werden. Wir brauchen keine neue Form der Führung, sondern die Umsetzung lange bekannter Erkenntnisse, wie Führung gut gelingt.

Emotional führen: Lästig oder die Lösung?

Nicht Macht, Taktik oder die persönliche Intelligenz entscheiden, ob wir erfolgreich und stressfrei unser Leben und unsere Arbeitszeit gestalten, sondern der richtige Umgang mit Emotionen. Und das Tolle daran: Emotionale Intelligenz ist erlernbar!


Komme mit auf eine spannende Reise hin zu mehr Gelassenheit.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Ärgern lohnt sich nicht. Flexibel sein schon!

Ärger ist nicht okay! So haben wir es gelernt. Man darf nicht wütend und laut sein, man muss sich im Griff haben. Doch es ist fatal, was dann mit uns passiert. Wir versuchen den Ärger herunter-zuschlucken – der dann wie pures Gift in unserem Körper wirkt und uns krank macht. Wenn Du glaubst, der Andere ist das Problem, dann hast du ein Problem! Den Anderen kannst Du nicht ändern, aber Dich selbst! Statt einer mit Zwang gesteuerten Innenwelt, bedarf es einer Persönlichkeitsgestaltung, die einen souveränen Umgang mit sich selbst und den Anderen ermöglicht.


Die Dir die Gabe verleiht, mit Freude und Leichtigkeit den Führungsalltag bzw. Arbeitsalltag zu bewältigen. Kompetenzen, die man lernen kann!

Achtsamkeit
Die Basis menschlicher Authentizität & Kompetenz

Wir leben in einer volatilen Welt, die sich auch zukünftig weiter verändern wird. Die Veränderungsgeschwindigkeit und die Komplexität nehmen dabei weiter zu.


Dabei ist es wichtig neue Wege und Umgangsformen zu finden und ein kulturelles Unternehmensumfeld zu gestalten, in dem unterschiedliche Vorgehensweisen und unterschiedliche Menschen nebeneinander und gleichberechtigt einen Platz finden. Teams die diese bereichernde Vielfalt emphatisch und vertrauensvoll leben, haben auch die Kraft mit Volatilität und Komplexität umzugehen und im positiven Sinne sogar darauf einzuwirken.

"

Authentisch. Aufrüttelnd. Bewegend.

"Das bringt nicht nur unheimlich viel, das macht auch richtig viel Freude. Denn Liane A. Rieger schafft es mit ihrer herzlichen und authentischen Art die Teilnehmer unfassbar schell zu erreichen und so eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, die unter die Haut geht. 


Eine Atmosphäre, in der jeder sich wohl-fühlt und die Kraft gewinnt, in sich selbst reinzuhorchen, sein Innerstes, seine Gefühle zu erforschen und so wichtige Erkenntnisse für die eigene Persönlichkeitsentfaltung zu gewinnen."


Termine

Raus aus dem Stress. Rein ins Leben. | Vortrag


Hast Du noch Stress oder lebst Du schon? Stress, Druck, Angst, Ärger und vieles mehr. Die geforderte Agilität, das Veränderungstempo und die hohen Forderungen in Privatleben und Beruf sind mannigfaltig. Viele Menschen kommen damit nicht mehr klar, leiden körperlich und bleiben hinter ihren Möglichkeiten zurück. Eigentlich weißt Du was Du Gutes für Dich und Deinen Körper tun könntest: Bewegung, Entspannung, gesunde Ernährung, persönliche Weiterentwicklung, mentales Krafttraining für Körper, Geist und Seele. Doch oftmals kommen diese Dinge zu kurz, man bekommt es gar nicht hin oder führen insgesamt nicht zu den gewünschten Effekten. Gerne hätten wir einen gesunden Körper, in dem wir uns wohl fühlen und wollen mit Kraft, Freude und Leichtigkeit unser Leben gestalten. Doch oftmals klappt das nicht so recht. Warum? Mehr erfahren



Datum: 01.  Juni 2019

Wo? alvitha | Peter-Jansen-Str. 16

53474 Ahrweiler

Wann? 10:00 - 13:00 Uhr


Ärger bewältigen. Gewinne wahre Stärke. | Vortrag


Kennst Du das auch, dass Partner, Kinder, Freunde, Bekannte, Lieferanten, Mitarbeiter, Chefs, Autofahrer, einfach die Anderen nicht das tun, was Du Dir wünschst und Dich das ärgert? Täglich kommt es zu neuen Ärgernissen und obwohl man bereits über die Dinge gesprochen hat, ändert es sich einfach nicht. Aber auch ignorieren, selber machen, streiten, nichts will so Recht zu einem guten Ergebnis führen.


Möchtest Du einen guten Weg finden und nachhaltige Lösungen gestalten? 
Dann bist Du mit Deinen eigenen Themen bei meinem Vortrag genau richtig.

Mehr erfahren



Datum: 14.  Juni 2019

Wo? alvitha | Peter-Jansen-Str. 16

53474 Ahrweiler

Wann? 18:30 - 21:30 Uhr


Ärgern lohnt sich nicht. Flexibel sein schon. | Vortrag


im Auftrag der Unternehmerinnen des Handwerks 

Unternehmerfrauen, die sich für den UFH Arbeitskreis Bad Neuenahr-Ahrweiler interessieren, sind gerne zu diesem Seminar - zum "schnuppern" - eingeladen. 

Bitte melde Dich bei Frau Andrea Krämer (Vorsitzende UFH) telefonisch oder per E-Mail an.

Telefon: +49 - 2691-8203 oder +49 - 171 684 8888
Mail: kr.andrea.ufh@gmx.de


Datum: 17.  Juni 2019

Wo? Hotel Krupp, Bad Neuenahr

Wann? Der Vortrag startet um 19:30 Uhr.


Welches Thema begeistert Dich?

Führung 4.0. - Stark in die Zukunft

Wissen ist nicht gleich können. Die fortschreitende Digitalisierung und die daraus entstehenden neuen Arbeitsformen machen deutlich, dass die Umsetzung unlängst bekannter Führungsgrundsätze erforderlicher ist denn je.


„Nichtführen“ und alte Vorgehens- und Denkweisen, das, was bislang noch irgendwie trotzdem ging – wie z.B. der beste Fachmann ist die Führungskraft, rhetorisch eloquente Selbstdarsteller oder Führungskräfte, die sich nicht in ihre Mitarbeiter hineinversetzen können und denen Gefühle wie Angst und Ärger einfach nur lästig sind – führt in den Unternehmen zu immer mehr Schwierigkeiten im Miteinander. 


Die Menschen erbringen eine verminderte Arbeitsleistung, sind demotiviert und schlimmstenfalls werden sie auch noch krank. All das produziert hohe Kosten für die Unternehmen. Und das nur, weil wenige wichtige Grundsätze im Unternehmen nicht gelebt werden. Wir brauchen keine neue Form der Führung, sondern die Umsetzung lange bekannter Erkenntnisse,

wie Führung gut gelingt.

Emotional führen: Lästig oder die Lösung?

Nicht Macht, Taktik oder die persönliche Intelligenz entscheiden, ob wir erfolgreich und stressfrei unser Leben und unsere Arbeitszeit gestalten, sondern der richtige Umgang mit Emotionen. Und das Tolle daran: Emotionale Intelligenz ist erlernbar!


Komme mit auf eine spannende Reise hin zu mehr Gelassenheit.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Ärgern lohnt sich nicht. Flexibel sein schon!

Ärger ist nicht okay! So haben wir es gelernt. Man darf nicht wütend und laut sein, man muss sich im Griff haben. Doch es ist fatal, was dann mit uns passiert. Wir versuchen den Ärger herunter-zuschlucken – der dann wie pures Gift in unserem Körper wirkt und uns krank macht. Wenn Du glaubst, der Andere ist das Problem, dann hast du ein Problem! Den Anderen kannst Du nicht ändern, aber Dich selbst! Statt einer mit Zwang gesteuerten Innenwelt, bedarf es einer Persönlichkeitsgestaltung, die einen souveränen Umgang mit sich selbst und den Anderen ermöglicht.


Die Dir die Gabe verleiht, mit Freude und Leichtigkeit den Führungsalltag bzw. Arbeitsalltag zu bewältigen. Kompetenzen, die man lernen kann!

Achtsamkeit
Die Basis menschlicher Authentizität & Kompetenz

Wir leben in einer volatilen Welt, die sich auch zukünftig weiter verändern wird. Die Veränderungsgeschwindigkeit und die Komplexität nehmen dabei weiter zu.


Dabei ist es wichtig neue Wege und Umgangsformen zu finden und ein kulturelles Unternehmensumfeld zu gestalten, in dem unterschiedliche Vorgehensweisen und unterschiedliche Menschen nebeneinander und gleichberechtigt einen Platz finden. Teams die diese bereichernde Vielfalt emphatisch und vertrauensvoll leben, haben auch die Kraft mit Volatilität und Komplexität umzugehen und im positiven Sinne sogar darauf einzuwirken.

"

Authentisch. Aufrüttelnd. Bewegend.

"Das bringt nicht nur unheimlich viel, das macht auch richtig viel Freude. Denn Liane A. Rieger schafft es mit ihrer herzlichen und authentischen Art die Teilnehmer unfassbar schell zu erreichen und so eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, die unter die Haut geht. Eine Atmosphäre, in der jeder sich wohl-fühlt und die Kraft gewinnt, in sich selbst reinzuhorchen, sein Innerstes, seine Gefühle zu erforschen und so wichtige Erkenntnisse für die eigene Persönlichkeitsentfaltung zu gewinnen."


Termine

Raus aus dem Stress. Rein ins Leben. | Vortrag


Hast Du noch Stress oder lebst Du schon? Stress, Druck, Angst, Ärger und vieles mehr. Die geforderte Agilität, das Veränderungstempo und die hohen Forderungen in Privatleben und Beruf sind mannigfaltig. Viele Menschen kommen damit nicht mehr klar, leiden körperlich und bleiben hinter ihren Möglichkeiten zurück. Eigentlich weißt Du was Du Gutes für Dich und Deinen Körper tun könntest: Bewegung, Entspannung, gesunde Ernährung, persönliche Weiterentwicklung, mentales Krafttraining für Körper, Geist und Seele. Doch oftmals kommen diese Dinge zu kurz, man bekommt es gar nicht hin oder führen insgesamt nicht zu den gewünschten Effekten. Gerne hätten wir einen gesunden Körper, in dem wir uns wohl fühlen und wollen mit Kraft, Freude und Leichtigkeit unser Leben gestalten. Doch oftmals klappt das nicht so recht. Warum? Mehr erfahren



Datum: 01.  Juni 2019

Wo? alvitha | Peter-Jansen-Str. 16

53474 Ahrweiler

Wann? 10:00 - 13:00 Uhr


Ärger bewältigen. Gewinne wahre Stärke. | Vortrag


Kennst Du das auch, dass Partner, Kinder, Freunde, Bekannte, Lieferanten, Mitarbeiter, Chefs, Autofahrer, einfach die Anderen nicht das tun, was Du Dir wünschst und Dich das ärgert? Täglich kommt es zu neuen Ärgernissen und obwohl man bereits über die Dinge gesprochen hat, ändert es sich einfach nicht. Aber auch ignorieren, selber machen, streiten, nichts will so Recht zu einem guten Ergebnis führen.


Möchtest Du einen guten Weg finden und nachhaltige Lösungen gestalten? 
Dann bist Du mit Deinen eigenen Themen bei meinem Vortrag genau richtig.

Mehr erfahren



Datum: 14.  Juni 2019

Wo? alvitha | Peter-Jansen-Str. 16

53474 Ahrweiler

Wann? 18:30 - 21:30 Uhr


Ärgern lohnt sich nicht. Flexibel sein schon. | Vortrag


im Auftrag der Unternehmerinnen des Handwerks 

Unternehmerfrauen, die sich für den UFH Arbeitskreis Bad Neuenahr-Ahrweiler interessieren, sind gerne zu diesem Seminar - zum "schnuppern" - eingeladen. 

Bitte melde Dich bei Frau Andrea Krämer (Vorsitzende UFH) telefonisch oder per E-Mail an.

Telefon: +49 - 2691-8203 oder +49 - 171 684 8888
Mail: kr.andrea.ufh@gmx.de


Datum: 17.  Juni 2019

Wo? Hotel Krupp, Bad Neuenahr

Wann? Der Vortrag startet um 19:30 Uhr.


Welches Thema begeistert Dich?

Führung 4.0.
Stark in die Zukunft

Wissen ist nicht gleich können. Die fortschreitende Digitalisierung und die daraus entstehenden neuen Arbeitsformen machen deutlich, dass die Umsetzung unlängst bekannter Führungsgrundsätze erforderlicher ist denn je. „Nichtführen“ und alte Vorgehens- und Denkweisen, das, was bislang noch irgendwie trotzdem ging – wie z.B. der beste Fachmann ist die Führungskraft, rhetorisch eloquente Selbstdarsteller oder Führungskräfte, die sich nicht in ihre Mitarbeiter hineinversetzen können und denen Gefühle wie Angst und Ärger einfach nur lästig sind – führt in den Unternehmen zu immer mehr Schwierigkeiten im Miteinander. 


Die Menschen erbringen eine verminderte Arbeitsleistung, sind demotiviert und schlimmstenfalls werden sie auch noch krank. All das produziert hohe Kosten für die Unternehmen. Und das nur, weil wenige wichtige Grundsätze im Unternehmen nicht gelebt werden. Wir brauchen keine neue Form der Führung, sondern die Umsetzung lange bekannter Erkenntnisse, wie Führung gut gelingt.

Emotional führen:
Lästig oder die Lösung?

Nicht Macht, Taktik oder die persönliche Intelligenz entscheiden, ob wir erfolgreich und stressfrei unser Leben und unsere Arbeitszeit gestalten, sondern der richtige Umgang mit Emotionen. Und das Tolle daran: Emotionale Intelligenz ist erlernbar!


Komme mit auf eine spannende Reise hin zu mehr Gelassenheit. Wenn nicht jetzt,

wann dann?

Ärgern lohnt sich nicht. Flexibel sein schon!

Ärger ist nicht okay! So haben wir es gelernt. Man darf nicht wütend und laut sein, man muss sich im Griff haben. Doch es ist fatal, was dann mit uns passiert. Wir versuchen den Ärger herunter-zuschlucken – der dann wie pures Gift in unserem Körper wirkt und uns krank macht. Wenn Du glaubst, der Andere ist das Problem, dann hast du ein Problem! Den Anderen kannst Du nicht ändern, aber Dich selbst! Statt einer mit Zwang gesteuerten Innenwelt, bedarf es einer Persönlichkeitsgestaltung, die einen souveränen Umgang mit sich selbst und den Anderen ermöglicht.


Die Dir die Gabe verleiht, mit Freude und Leichtigkeit den Führungsalltag bzw. Arbeitsalltag zu bewältigen. Kompetenzen, die man lernen kann!

Achtsamkeit
Die Basis menschlicher Authentizität & Kompetenz

Wir leben in einer volatilen Welt, die sich auch zukünftig weiter verändern wird. Die Veränderungsgeschwindigkeit und die Komplexität nehmen dabei weiter zu.


Dabei ist es wichtig neue Wege und Umgangsformen zu finden und ein kulturelles Unternehmensumfeld zu gestalten, in dem unterschiedliche Vorgehensweisen und unterschiedliche Menschen nebeneinander und gleichberechtigt einen Platz finden. Teams die diese bereichernde Vielfalt emphatisch und vertrauensvoll leben, haben auch die Kraft mit Volatilität und Komplexität umzugehen und im positiven Sinne sogar darauf einzuwirken.

ADRESSE

PUNKTGENAU

Institut für integrale Führungs- & Persönlichkeitsstärke

Liane A. Rieger
Mayener Straße 44a

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

TELEFON

Tel: +49 2646 914760
Fax: +49 2646 9156656

e-mail

willkommen@punktgenau.com

Ich freue mich sehr, mich mit Dir zu vernetzen. 

Scroll Up

Diese Webseite nutzt Cookies, um dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen