Unternehmensnachfolge: Eine strategische Chance

Unentbehrlich? So kann Nachfolge gelingen!

Gründerinnen und Gründer, Inhaberinnen und Inhaber von Familienunternehmen spielen eine tragende Rolle in der Kultur ihrer Unternehmen. Als „Herz“ des Ganzen garantieren sie ihrer Belegschaft, ihren Kundinnen und Kunden Kontinuität; als „kluger Kopf“ des Unternehmens verfügen sie über langjährige Erfahrung und scheinbar nicht zu ersetzendes, wertvolles Wissen.

Bei einem Wechsel an der Spitze eines Familienunternehmens müssen Themen bearbeitet und Fragen geklärt werden, die oftmals schon seit Jahren im Raum stehen. Dies ist nur einer der Gründe, warum das Thema vielfach vermieden und zu spät in Angriff genommen wird. Je früher alle Beteiligten in den Prozess eingebunden wer-den, umso besser nutzen Sie die Chancen, die hierin stecken.

Inhalt

In meinem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Nachfolgeprozess erfolgreich gestalten. Dazu ist es wichtig, sich erst einmal der Ziele und Wünsche für sich selbst und für die Zukunft des Unternehmens bewusst zu werden. Die Reflektion der eigenen Werte und Emotionen – angesichts der Übergabe des Lebenswerks oder der bislang unausgesprochenen Erwartungen gegenüber der nachfolgenden Generation – tragen zu einer positiven, rechtzeitigen Kommunikation mit allen Beteiligten bei. Wir erörtern Themen wie: Was soll meinen internen oder externen Nachfolger auszeichnen? Wer kommt in Frage und wie gestalten wir die Zusammenarbeit in der Übergangsphase? Wann ist der richtige Zeitpunkt, die Mitarbeiter einzubinden?

Dabei arbeiten wir nicht theoretisch, sondern konkret anhand Ihrer persönlichen Situation. So können Sie den Nachfolgeprozess, der oftmals als große Belastung wahrgenommen oder gerne vor sich hingeschoben wird, in eine einmalige strategische Chance für Ihr Lebenswerk verwandeln.

Das Ergebnis Ihrer Teilnahme:

  1. Sie sichern Ihr Lebenswerk, weil Sie

  2. gestärkt in den Prozess der Unternehmensnachfolge gehen,

  3. klare Ziele für Ihre und die Zukunft Ihres Unternehmens haben,

  4. alle Beteiligten rechtzeitig und konstruktiv einbinden und

  5. Konflikte vermeiden.

WANN?

TEILNEHMERZAHL

6-9 Personen

KOSTEN

650,00 € zzgl. gesetzl. USt.
Darin sind sämtliche Materialien, Teilnehmerunterlagen, die Workshop-Organisation und die Tagungspauschale enthalten.

veranstaltungsreihe-veranstaltungsort-2

Veranstaltungsort

Ahr-Akademie (Handwerkskammer)
Wilhelmstraße 20
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Als Prozessberaterin stehe ich Ihnen auch als Beraterin während Ihres Nachfolgeprozesses zur Verfügung.

Jetzt anmelden!

Gerne können Sie für die Anmeldung das unten stehende Formular nutzen.
Alternativ stehen Ihnen die folgenden Möglichkeiten zur Verfügung:
Tel: +49 2646 914760
Fax: +49 2646 9156656
Email: willkommen@punktgenau.com